Die Sektion Rüti der Tibeter Gemeinschaft in der Schweiz & Liechtenstein (TGSL) feiert den 85. Geburtstag Seiner Heiligkeit des 14. Dalai Lama

Die Sektion Rüti der Tibeter Gemeinschaft in der Schweiz & Liechtenstein (TGSL) organisierte am Sonntag, 12. Juli 2020, eine religiöse Gebetszeremonie im tibetischen Kloster Rikon um den 85. Geburtstag Seiner Heiligkeit des 14. Dalai Lama zu feiern.

Kurz davor gab Seine Heiligkeit der Dalai Lama folgender Ratschlag an die buddhistische Gemeinde: „Wenn ihr meinen Geburtstag feiern wollt, dann bitte ich Euch, das Mani Mantra mindestens tausendmal zu rezitieren. “In der Gebetshalle des Tibet Instituts Rikon wurde unter der Leitung des Abts und der
Mönchsgemeinschaft das Langlebe Gebet und Mani Mantra für Seine Heiligkeit der Dalai Lama rezitiert. Während der Gebetsstunde wurden auch der traditionelle tibetischer Buttertee und Süssreis (Dre-si) serviert gefolgt vom Schneiden der Geburtstagstorte.

Anschliessend wurde auf dem Vorplatz des Klosters das Rauchopfer (Sangsol) durch die Mitglieder der Sektion Rüti dargebracht, angeführt durch die Mönchsgemeinschaft.

Nach dem Mittagessen wurde die traditionelle religiöse Zeremonie mit einem gemeinsamen traditionellen tibetischen Kreistanz abgeschlossen (Gorshey).

Einen Kommentar schreiben (0)

Be the first to comment

Bitte addieren Sie 9 und 7.